ATSKO - Safe + Care your gear

Einführung

GRÜN DURCH TECHNOLOGIE

Wenn es um nachhaltige Produkte geht, lohnt sich bisweilen ein Blick in die Vergangenheit. Auch wenn es um Reinigungs- und Pflegemittel geht. Wie haben unsere Vorfahren Bekleidung und Schuhe wasserdicht gemacht, das Leder geschmeidig gehalten?

Bereits 1933 startete Orne Daiber in den USA das Unternehmen Sno-Seal. Erstes Produkt war eine Paste aus Bienenwachs , weil er wusste, dass etwa 28 gr Bienenwachs die Lebensdauer von Berg- oder Skischuhen verdoppeln oder verdreifachen kann.

Als die Lederskischuhe von Plastikmodellen verdrängt wurden, begann die Marke Atsko neue Märkte für dieses naturverträgliche Pflegemittel zu erschließen. Und Sno-Seal wurde mit neuen Produkten ergänzt.

Heute bietet Atsko eine gut abgestimmte Auswahl an Pflege- und Reinigungsmitteln, die sich für Bekleidung, Schuhe und Ausrüstung für extremen Outdoor-Einsatz ebenso eignen wie für die Verwendung in Haushalt und Alltag.

Ziel von Atsko ist es, mit nachhaltigen Reinigungs- und Pflegeprodukten Mensch und Umwelt so wenig wie möglich zu belasten

Zu den wichtigsten Atsko Produkten zählen

  • SNO-SEAL® BEES WAX
  • SILICONE WATER-GUARD®
  • SPORT-WASH®

Sie sind die wichtigsten Helfer, wenn es darum geht, Outdoor-Utensilien auch bei regelmäßigem und häufigem Gebrauch funktionell wie neu zu halten.

Dauer des Trainings: ca. 15 Minuten.

Intro

Informationen

Anmeldung

Für die Teilnahme an Trainings müssen Sie sich zuerst anmelden.

Passwort vergessen